Katrin Preisshofen, dipl. Hebamme

Lebensweg

Aufgewachsen bin ich in Ravensburg, nahe am Bodensee. 1996 habe ich in Deutschland mein Hebammenexamen absolviert. Im Anschluss daran habe ich über längerer Zeit als angestellte Hebamme im Spital Erfahrungen in der Geburtshilfe gesammelt, bevor ich mich an meinem damaligen Wohnort Stuttgart selbständig gemacht habe. In meiner Selbständigkeit habe ich Frauen und ihre Familien in der Schwangerschaft und im häuslichen Wochenbett betreut. Begleitend habe ich verschiedene Kurse rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt angeboten. 2006 sind wir dann als gesamte Familie nach Dubai umgezogen, wo wir während 2 Jahren gelebt haben.

 

Seit 2012 lebe ich mit meinem Mann und unseren 3 Teenager-Kindern in Feldmeilen, Zürich.

Von 2013 bis Ende 2017 habe ich als Hebamme am Spital Männedorf gearbeitet und durfte dort in verschiedenen Bereichen wichtige Erfahrungen sammeln.

 

Seit Januar 2017 arbeite ich als frei praktizierende Hebamme in der Wochenbettbetreuung und gebe auch verschiedene Kurse rund um das Thema Schwangerschaft, Wochenbett und Baby.

 

Ab April 2018 finden Sie mich in meinen eigenen Praxisräumen in Meilen, Bahnweg 133.

 

 

 

Weiterbildungen

  • Babymassage-Kursleiterin / DGBM
  • Sehen, Verstehen, Handeln-Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern / Stiftung Mütterhilfe
  • Kursleiterin Schwangerschaftsyoga / Barbara Kündig
  • Salutophysiologische Betreuung durch Hebammen /Fortbildungszentrum Bensberg
  • Effektive manuelle Hilfen für Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett / Fortbildungszentrum Bensberg
  • K-Taping-Therapeutin, K-Taping Akademie
  • Manuelle Medizin rund um die Geburt mit Dr. Bruno Maggi (Erkennen und Behandeln von Beckenblockierungen)
  • ausserdem Fortbildungen zu Schwangerenvorsorge, Geburtsvorbereitung, Stillen und Rückbilsungsgymnastik.

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Schweizer Hebammenverband
  • Mitglied im Verband frei praktizierender Hebammen
Katrin Preisshofen, dipl. Hebamme

Ich freue mich, Sie kennen zu lernen. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine E-Mail.